Wer neben dem Fliegen auch einmal per Schiff die Welt entdecken möchte, kann sich aktuell recht einfach einen weiteren Status sichern. Dieses Mal gibt es einen MSC Voyagers Club Status, sofern man bereits einen Status in bestimmten Hotels besitzt...

Die MSC Kreuzfahrten sind relativ bekannt und man kann in der Nebensaison sehr günstig über die Weltmeere schippern. Um solch eine entspannte Reise noch etwas aufzuwerten, kann man sich auch noch einen Status sichern. Dies geht ganz einfach sofern man einen Status bei einer der großen Hotelketten innehat, so z.B. bei Hilton Honors oder Marriott Bonvoy. Ihr müsst euch nur über das Formular unten beim MSC Voyagers Club anmelden, die nötigen Daten eintragen und den Nachweis eures Status, z.B. in Form von Fotos oder Screenshots der Karte und des Accounts einreichen. Einige Tage später sollte euer Account mit etwas Glück bereits den neuen Status ausweisen, welcher mindestens drei Jahre gültig ist und sich um weitere drei Jahre verlängert, wenn man in der Zwischenzeit mindestens eine Kreuzfahrt absolviert. Dabei kann diese z.B. auch nur eine Nacht dauern. Ich selbst finde die MSC Kreuzfahrten ganz gut, auch wenn man selbst die schönen Balkonkabinen nicht mit den besseren Hotels vergleichen kann. Die MSC Poesia und die MSC Orchestra sind jedoch zwei solide Schiffe und haben mir entspannte Tage an Bord beschert.

Informationen und Registrierung

  • Hier direkt für den MSC Status Match anmelden!
  • Aktion gültig bis: auf Widerruf
  • Jetzt mit einem bestehenden Hotelstatus (keine Airlines!) euren Status Match bei MSC beantragen und mit ein wenig Glück künftig einige Vorteile an Bord genießen können
  • Einfach das Formular ausfüllen, eure Nachweise des aktuellen Status einreichen und innerhalb von drei Jahren eine Kreuzfahrt antreten, um den Status zu verlängern
  • Euch erwarten zahlreiche Vorteile, wie z.B. 5% Rabatt auf jede Kreuzfahrt, Obst auf der Kabine, Gepäckanhänger, Anstecknadel als Andenken, bevorzugte Ausschiffung und vieles mehr

Statuslevel des MSC Voyagers Club

msc-kreuzfahrten.de (03/2019)

Je nach Hotelstatus gibt es z.B. direkt den Silver- oder sogar den Gold Status. Eher selten ist der gute Black Status, doch auch schon die mittleren Level bringen euch einige Vorteile. Diese sind alles in allem nicht so gut wie in den meisten Hotels oder bei den Airlines, können euch die Reise jedoch etwas angenehmer gestalten. Eine Kreuzfahrt sollte man einmal mitgemacht haben, denn man sieht viele Städte mit nur einer Reise und kann sich einen ersten Eindruck vor Ort verschaffen. Außerdem ist das Hotelzimmer immer dabei, man muss sich an Bord eigentlich um nichts kümmern und wenn man nicht die ganze Zeit Landausflüge bucht und nur an der Bar hängt, dann ist auch der Preis sehr fair. Schaut euch also einfach ein paar der angebotenen Reisen an und mit ein wenig Glück sitzt ihr bald mit einem neuen Status an Bord eines Schiffes. Ich wünsche euch viel Erfolg mit dem MSC Voyagers Club Status Match und eine gute Reise!