An Bord der russischen Aeroflot geht es innerhalb der kommenden Monate ab 128€ von Berlin oder anderen Deutschen Flughäfen nach Moskau in Russland. Jetzt buchen und ein aufzugebendes Gepäckstück kostenfrei mitnehmen...

Zu einigen Daten kommt man mit den russischen Billigfliegern auch schon um 80€ nach Moskau, jedoch ist dort nichtmal ein richtiges Handgepäckstück im Preis enthalten. Bei Aeroflot könnt ihr ein Handgepäckkoffer und ein richtiges aufzugebendes Gepäckstück kostenfrei mitnehmen. Ganz nebenbei sind die Flüge mit knapp 128€ preislich sehr fair und die Flugzeiten kann man ziemlich ideal wählen. Von Berlin oder anderen Flughäfen in Deutschland kommt man in knapp 2,5h nach Moskau, wodurch sich auch ein kurzer Ausflug übers Wochenende lohnen kann. Durchgeführt werden alle Flüge von Aeroflot selbst, meist an Bord einer B737 oder eines A320. Die Verfügbarkeiten sind von Ende April bis in den Spätsommer hinein sehr gut und man findet die besten Preise schnell über die gängigen Drittanbieter.

Beispiele, Daten und Preise

Durchgeführt von Aeroflot an Bord eines A320

Bei einer Reise nach Russland sollte man unbedingt vorher die Visa-Anforderungen prüfen und sich ggf. rechtzeitig um den Antrag und alle weiteren Schritte kümmern. Zur Zeit steht der Wechselkurs für Nutzer des Euro ziemlich gut, weshalb man vor Ort relativ gut essen- oder einkaufen gehen kann. Moskau ist eine echt spannende Stadt und besonders im Frühling oder Herbst eine Reise wert. Bei einem Preis von nur 128€ für ein Flugticket bleibt noch genug Geld für ein schönes Hotel vor Ort übrig. Ich wünsche euch eine gute Reise und viel Spaß in Moskau bzw. Russland!