Egal ob mit den Oneworld Airlines oder an Bord der La Compagnie Business Class, in den kommenden Monaten fliegt ihr super günstig und bequem in die USA...

Wie bereits erwähnt, könnt ihr entweder an Bord der reinen Business Class Maschine von La Compagnie einen Flug der besonderen Art erleben oder mit den Oneworld Airlines fliegen. Je nach Route und durchführender Airline kann der Preis um ein paar Euro variieren und die Westküste ist selbstverständlich etwas teurer als die Ostküste. Für knapp über 1.000€ in der Business Class in die USA zu fliegen ist schon ein super Preis, also haltet euch ran und sichert euch eines der günstigen Tickets. Die besten Flüge und passende Daten findet ihr schnell und zuverlässig über Google Flights. Noch etwas günstiger lassen sich die Tickets dann über die gängigen Drittanbieter buchen.

Beispiele, Daten und Preise

Durchgeführt an Bord einer B757 mit reiner Business Class Kabine!

Die Auswahl an möglichen Routen und Fluggesellschaften ist wirklich gut, weshalb man sich am Ende für eine oder sogar mehrere Flüge entscheiden muss. Wer noch nie mit La Compagnie geflogen ist, sollte das Produkt einfach mal ausprobieren. Sammelt man jedoch Tier Points, so können einige Verbindungen mit den Oneworld Airlines sehr interessant sein, da man mit nur einer Reise schnell den Silver Status im British Airways Executive Club errreichen kann. Dieser bringt euch dann selbst auf Economy Class Flügen einige Vorteile bei British Airways und den Partnern. Ich wünsche euch schon jetzt viel Spaß in der Business Class und eine tolle Zeit in den USA!