Ein wirklich schönes Ticket, um China und Vietnam zu erkunden bietet euch aktuell Air China mit Abflug von Düsseldorf. Ihr fliegt erst nach Peking und könnt euch im Anschluss auch noch Hanoi in Vietnam ansehen, bevor es zurück nach Deutschland geht...

Die Verfügbarkeiten für solch einen Gabelflug nehmen relativ schnell ab, weshalb man sich noch eines der letzten Tickets zu dem Preis im kommenden Mai oder Juni sichern sollte. Durchgeführt werden alle Flüge an Bord von Air China in der Economy Class inklusive Gepäck und Verpflegung. Preislich macht es kaum einen Unterschied, ob ihr den Stopp in Peking auf dem Hin- oder auf dem Rückflug einlegt. Wichtig ist nur, dass das Visum für beide Länder rechtzeitig geklärt bzw. benatragt wird, falls ihr länger in einem der beiden Länder bleiben möchtet. Ansonsten gibt es nicht so viel zu beachten und mit knapp 14 Tagen Urlaub kann man richtig viel sehen vor Ort. Günstiger wird man in nächster Zeit wohl kaum beide Länder direkt ab Deutschland besuchen können.

Beispiele, Daten und Preise

Auf dem Rückflug müsst ihr dann einen kurzen Stopp in Peking in Kauf nehmen, alle anderen Flüge sind jedoch Direktflüge. Auch wenn die Daten nur sehr eingeschränkt zur Verfügung stehen, so kann man eine echt spannende Reise durch Asien planen. Unter 300€ für solch einen Gabelflug sieht man nicht so oft und viel im Flugzeug seid ihr dabei auch noch unterwegs. Nutzt diese Chance und verbringt ein paar Wochen in China und Vietnam, es lohnt sich. Habt eine gute Reise, viel Spaß vor Ort und gute Flüge an Bord der Air China Economy Class!