Alle Mitglieder von Emirates Skywards können sich auf doppelt Statusmeilen freuen, sofern sie einen Flug mit der Airline in den kommenden Monaten planen. Warum sich die Aktion eigentlich nur für Vielflieger eignet, erfahrt ihr hier...

Auch wenn doppelt Statusmeilen nicht schlecht sind, so muss man bei dieser Aktion ein wenig vorsichtig sein. Emirates ist nicht gerade für die einfache Herausgabe eines besseren Status bekannt und hat auch dieses Mal ein paar Restriktionen in der Aktion verbaut. Leider zählen nur Flex oder Flex Plus Tarife, welche meist ziemlich teuer sind und in den seltensten Fällen von Touristen genutzt werden. Womit wir dann bei den Vielfliegern wären, für welche sich die Aktion natürlich schnell lohnen kann, auch wenn man nur ein return Flug doppelt berechnet bekommt. Plant ihr also demnächst mehrere Flüge, so würde ich den mit der besten Meilenausbeute doppelt zählen lassen und mich erst so spät wie möglich registrieren. Interessant ist jedoch, dass das Angebot auch für einige Flüge von flydubai, dem Billigflieger von Emirates, gilt.

Informationen und Bedingungen

  • Hier direkt für die Aktion registrieren!
  • Aktion gültig bis: 03. Dezember 2018
  • Reisezeitraum bis: 31. März 2019
  • jetzt doppelt Statusmeilen auf vielen Emirates und flydubai Flügen in Economy,- Business,- oder First Class sammeln!
  • nur gültig für Tarife der Kategorien "Flex" und "Felx Plus" (Emirates), sowie Free to Change und Business Basic (flydubai)

Keine Frage, doppelt Statusmeilen zu erhalten ist eine tolle Sache, doch man hätte ruhig ein paar günstigere Tarife freischalten können. Wer schon länger bei Emirates Skywards sammelt, kann sich schnell eine bessere Kategorie sichern und von noch mehr Vorteilen profitieren. Beachtet man alle Bedingungen und fliegt im Reisezeitraum, sollte der Gutschrift der doppelten Statusmeilen nichts im Weg stehen. Ich wünsche euch einen guten Flug, viel Vergnügen mit den Statusmeilen und vielleicht sogar mit einem besseren Status!