Aktuell könnt ihr eure BahnBonus Punkte nicht nur für Freifahrten oder Upgrades einlösen, sondern erhaltet auch noch anteilig Punkte zurück. Jetzt informieren...

Wer öfter mit der Deutschen Bahn Unterwegs ist, wird irgendwann einige BahnBonus Punkte gesammelt haben und kann sich dafür einige schöne Prämien holen. Wie immer gilt es direkt Einlösungen bei dem Unternehmen oder im Fall von Meilen bei der Fluggesellschaft vorzunehmen. Prämien wie Zelte, Spielzeug oder Koffer sind fast immer die schlechteste Möglichkeit der Einlösung, also holt euch besser eine Freifahrt oder ein Upgrade bei der Deutschen Bahn. Bereits ab 250 Punkte erhaltet ihr viele Gutscheine oder ab 500 Punkte ein Upgrade in die 1. Klasse inklusive Sitzplatzreservierung. Je mehr Punkte ihr im Aktionszeitraum einlöst, desto mehr Punkte erhaltet ihr spätestens am Ende der Aktion zurück.

Informationen und Einlösung

  • Hier direkt eure Punkte einlösen und Rückerstattung sichern!
  • Aktion gültig bis: 30. Juni 2019
  • Erstattungszeitraum bis: 02. August 2019
  • Jetzt eure BahnBonus Punkte (ab 250 Punkte) einlösen und mindestens 50 Punkte zurückerstatten lassen!
  • Einfach eine Wunschprämie auswählen, clever überlegen wie viele Punkte man nach der Liste unten einlösen sollte und Rückerstattung abwarten

Auszug aus der Erstattungstabelle

bahnbonus-praemienwelt.de

Wenn man eh ein paar Punkte einlösen wollte, so kann man schnell bis zu 10% an Rückerstattungen erhalten. Auch wie die hohen Werte eher die Vielfahrer betreffen, so kann man bei einer längeren Bahnreise ein paar Punkte sparen und kommt somit noch schneller zur Freifahrt oder dem nächsten Upgrade. Ich wünsche euch viel Spaß bei der Einlösung eurer BahnBonus Punkte und eine gute Fahrt mit der Deutschen Bahn!