An Bord der SkyTeam Airlines geht es in der Business- und teilweise in der Economy Class von Dublin in die USA. Jetzt euren Flug buchen und mindestens eine Strecke bequem im vorderen Teil der Kabine verbringen...

Die meisten Tickets werden von Air France verkauft, wobei diese eigentlich immer als Direktflug von Delta Airlines mit einer B767-400 durchgeführt werden. Bucht ihr den Flug wie unten im Beispiel angegeben, dann könnt ihr den ca. 7-8h Hinflug in der Business Class verbringen und müsst nur den ca. 6-7h Rückflug in der Economy Class sitzen. Selbstverständlich könnt ihr auf einem der Flüge alle Vorteile der Business Class, wie z.B. bequeme Sitze, ein tolles Catering und den Zugang zu den Business Class Lounges nutzen. Für ein reines Business Class Ticket zahlt ihr ca. 600€ mehr, weshalb man gut überlegen sollte, ob einem die knapp 7h das Geld wert sind auf dem Rückflug.

Beispiele, Daten und Preise

Business- und Economy Class Mix an Bord der Delta B767-400
BA oder Aer Lingus Business Class auf allen Flügen (z.B. A330-200)

An sich eine gute Möglichkeit, falls man mit der Economy Class kein Problem hat und die Business Class zu einem guten Preis testen möchte. Wer beide Strecken vorne sitzen möchte, kann dies um 1.225€ an Bord vielen Airlines der drei großen Allianzen tun. Ein solches Beispiel habe ich euch extra eingefügt, damit man nicht so lange mit der Suche beschäftigt ist am heutigen Tag. Bisher scheinen die Verfügbarkeiten über das ganze Jahr 2019 verteilt sehr gut zu sein. Sucht euch die passende Reiseoption aus und habt einen schönen Urlaub in den USA. Ich wünsche euch heute einen schönen Abend und im kommenden Jahr gute Flüge, egal wo es euch hintreiben mag!